EINBLICKE

Quartetto-Lupo.jpg
Juliane_Manyak.jpeg
Juliane_Manyak.jpeg

EDUCATION

KONZERTE IN SCHULEN        
2020  QUARTETTO LUPO 

Ausgehend von der Musik wurden viele aktuelle Themen erörtert: Wie war es damals und ist es heute um die Globalisierung der Musikwelt bestellt? Gibt es eine „Musiksprache“, die alle verstehen? Wollen und sollen Musiker*innen um die Welt reisen? Und wie ist es, wenn man in einem neuen Land ankommt und eine zweite Heimat finden muss?

Eine Initiative des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin.

DAS HÄNDELEXPERIMENT      
2018

Das "Händel-Experiment" ist das vierte Projekt einer ARD-Reihe zur Vermittlung von Musik an Schulen, die 2013 gemeinsam mit dem Deutschen Musikrat ins Leben gerufen wurde. In den Vorjahren standen die Komponisten Antonín Dvořák, George Gershwin und Antonio Vivaldi im Mittelpunkt.

weiterlesen

DAS ORCHESTER MALT  
2016

Ein Projekt des Rundfunk-Sinfonieorchesters mit der Künstlerin Maya Oschmann

weiterlesen...

MUSSORGSKY NEU VERFÖHNT 2016

Ein Projekt des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin 

weiterlesen...

MIT PINSEL UND BOGEN 
2015

Ein Projekt des Rundfunk-Sinfonieorchesters gemeinsam mit der Künstlerin Lara Faroqhi

weiterlesen...