top of page

JULIANE MANYAK

GEIGERIN UND
KINDERBUCHAUTORIN

Aktuelles

andytrio.jpg

Piano Salon Christophori

20. Januar 2023 20:00 Uhr

Ensemble Lupo 

mit Werken von Schubert I Mozart I Sibelius I Beethoven

Juliane Manyak, Violine 

Andreas Willwohl, Viola 

Konstanze von Gutzeit, Violoncello

Ticket-Inf0

Dorfkirche_Groß_Glienicke.jpg

Dorfkirche Groß-Glieniecke  

26. November 2022 16:00 Uhr

Konzert zum 1. Advent 

mit Werken von Bach I Mozart I Sibelius I Halvorsen

Juliane Manyak, Violine 

Andreas Willwohl, Viola 

 

Ticket-Info
 

digitaleskonzert3.jpg
Digitales Familienkonzert
9. Oktober 2022   10 Uhr  

Unter dem Titel „Unsere Erde unser Klima“ erlebten FRÖBEL-Familien das dritte interaktive Klassikkonzert aus der Projektreihe "Was uns bewegt". Ein Kooperationsprojekt des FRÖBEL e.V. mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin.

mehr erfahren

Kreative Kita 1.0
Kreative Kita 1.0

Besuch im Haus des Rundfunks

press to zoom
Kreative Kita 1.0
Kreative Kita 1.0

Geigenklänge im FRÖBEL-Kindergarten Traumzauberbaum in Berlin

press to zoom
Kreative Kita 1.0
Kreative Kita 1.0

Probenbesuch der Kinder aus dem FRÖBEL-Kindergarten Traumzauberbaum beim RSB

press to zoom
Kreative Kita 1.0
Kreative Kita 1.0

Besuch im Haus des Rundfunks

press to zoom
1/6

Partnerschaft im Pilotprogramm „Kreative Kita 1.0“ 

Wie können die Bedingungen für nachhaltige kulturelle Bildung an Kitas verbessert werden? Das möchte der FRÖBEL-Kindergarten Traumzauberbaum im Rahmen eines Pilotprojekts der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung herausfinden.

mehr erfahren

Brandenburg an der Havel |

St. Johanniskirche

27. August 2022 19:00 Uhr

Abschlusskonzert des 2. Internationalen Workshops für Geigenbauer

mit Werken von Bach I Mozart I Sibelius I Halvorsen

Juliane Manyak, Violine   

Andreas Willwohl, Viola  


 

Harriet-Gross-Gischt-II-2022-2048x1373.jpg

Ausstellung | Weißer Regen

Harriet Groß

9. Juni 2022 19:00 Uhr

Walk in Concert zu Notationen von Harriet Groß

Ensemble Lupo

Juliane Manyak, Violine  

Andreas Willwohl, Viola

Konstanze von Gutzeit, Violoncello

Guardini Galerie, Askanischer Platz 4, 10963 Berlin

 

mehr erfahren
 

JulianeManyak_AndreasWillwohl.jpg
Würzburg I Heilig-Kreuz-Kirche 
15. Mai 2022 17:00 Uhr

Mozart Sinfonia Concertante KV 364

Juliane Manyak, Violine
Andreas Willwohl, Viola


Orchester der Kantorei 
Leitung Anke Willwohl

 
Fröbel.jpeg
Digitales Familienkonzert
27. März 2022   10 Uhr  

Unter dem Titel „Zukunftswelten“ erlebten FRÖBEL-Familien das zweite interaktive Klassikkonzert aus der Projektreihe "Was uns bewegt". Ein Kooperationsprojekt des FRÖBEL e.V. mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin.

mehr erfahren

Juliane Manyak & Lara Faroqhi
Juliane Manyak & Lara Faroqhi

press to zoom
Hindemith & Haus des Rundfunks
Hindemith & Haus des Rundfunks

Die Sonate op.31Nr. 2 von Paul Hindemith, inspiriert auch von der Architektur Hans Poelzigs.

press to zoom
Skizze Treppenaufgang Lara Faroqhi
Skizze Treppenaufgang Lara Faroqhi

Im Film werden architektonische Besonderheiten vom Haus des Rundfunks zeichnerisch aufgebaut.

press to zoom
Juliane Manyak & Lara Faroqhi
Juliane Manyak & Lara Faroqhi

press to zoom
1/3

Ausschnitt

Kunst im Bau - 90 Jahre Haus des Rundfunks vom 10.09.-31.12.2021
Der Film ARCHITEKTUR HÖREN ist zu sehen im Konferenzraum des Haus des Rundfunks, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin. Zu hören ist eine Einspielung der Sonate für Violine solo, op.31 Nr.2 von Paul Hindemith. Das Stück, wie das Gebäude ein Werk der Moderne des frühen 20. Jahrhunderts, spiegelt eine hohe musikalische Spontaneität wieder. 

mehr erfahren

Architektur hören
 
Im Film werden architektonische Besonderheiten vom Haus des Rundfunks zeichnerisch aufgebaut. Das geschieht in losen, assoziativen Skizzen, die einzelnen Elementen der Architektur wie dem Rhythmus des Ziegelwerks oder der geschwungenen Form des Treppenaufganges nachgehen. Das Improvisierte der Zeichnungen entspricht den spontanen und planlos wirkenden Radioreportagen, die in den Anfängen des Rundfunks entstanden.

mehr erfahren

bottom of page